Geocaching

Geocaching ist sozusagen eine Hightech Schnitzeljagd. Mit Hilfe eines GPS Empfängers steuert man die Koordinaten an und sucht nach einer versteckten Box. Je nach Cache bekommt man direkt die Koordinaten genannt, oder man bekommt nur die Startkoordinaten und muss dann Hinweisen folgen um zum Ziel zu kommen. Wenn man die Box gefunden hat, trägt man sich in ein Logbuch ein und tauscht Gegenstände.

In Verbindung mit Amateurfunkpeilen gibt es das so gennante Geofoxing. Dabei peilt man Sender an und findet an jedem Sender einen Hinweis auf die Koordinaten des Caches, der dann mit dem GPS Gerät angelaufen wird.

Mehr Infos über Geocaching und Varianten gibt es bei Wikipedia

Auch in Gosenbach sind einige Caches versteckt.

Backes-Rallye: Goasemich – reloaded

Gosenbacher Quelle

Der Schatz aus der Tiefe

Schöne Aussicht

Zeugen vergangener Jahrhunderte

An der Roten Kirche

drunter und drüber

Gosenbacher Letterbox

noch ne Lore

Lieder

Comments are closed.